Sommernachtstraum: Helena

HELENA liebt Demetrius, der sich von ihr abgewendet hat, womit sie sich allerdings nicht abfinden will. Sie läuft ihm nach und lässt nichts unversucht, doch noch sein Herz zu gewinnen. „Kann ich noch einen schlechtern Platz in deinem Herz erbitten, mir wär’s ein Ehrenplatz!“ Doch dies entfernt Demetrius nur noch weiter von ihr.

Als Helena leidet SOPHIE NAWARA.

Der Sommernachtstraum von 31.08. bis 04.09.2022 vor der Bergkirche Rodaun!

Kartenvorverkauf 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s