FanBook Schauspiel-Sommer-Akademie

ArteFaktum sagt DANKE für Kommentare zu unserer Schauspiel-Sommer-Akademie!

(Das Kommentarfeld befindet sich am Ende dieser Seite)

31 Kommentare zu “FanBook Schauspiel-Sommer-Akademie

  1. Ich habe das erste mal an der Sommerakademie teilgenommen und kann sie jedem nur empfehlen. Tolle organisation ( danke Katharina) nettes Umfeld und ausgezeichnete “ Dozenten“.
    LG Willfried

  2. Liebe Katharina – jaaaaaaaaaaaaa – es war wieder giga-mega-über-drüber-super bei Dir auf der Sommerakademie !!! :-))) Hab ja schon das zweite Jahr – nach 2016 jetzt auch 2017 – am Schauspiel-Workshop teilgenommen – mit Martin Ratzinger voriges Jahr war’s einfach toll und mit Alexander Kuchinka heuer obendrein auch noch ganz besonders lustig! 😀 Wir haben bei der Erarbeitung der Szenen Tränen gelacht – hab gar nicht gewusst, dass Lernen & Training sooo amüsant sein kann! Also – danke, lieber Alexander, für den großartigen Workshop! Danke, liebe Katharina, für Deine reibungslose und liebevolle Organisation und – nicht zuletzt – danke an Euch alle, liebe Kolleginnen und Kollegen für die wunderbare Zeit mit Euch! 🙂 Auf ein baldiges Wiedersehen! :-)))

  3. Ich hab mich kurzfristig entschieden an der Akademie teilzunehmen und es war wohl die beste Entscheidung für das Jahr 2017.
    Ich habe keinerlei Ausbildung in dieser Richtung und war etwas unsicher wie ich mich als Neuling anstellen werde.
    Bei Jacinta konnte die meinen eigenen Körper nochmals neu kennen lernen, im Schauspielworkshop von Alexander hab ich nicht nur viel gelacht und gelernt sondern bin über meine Grenzen gegangen.
    Eine wirklich tolle Erfahrung! Ich werde die Sommer Akademie auf jeden Fall weiterempfehlen!
    Super Dozenten! Super Stimmung!
    Plus: Ein riesiges Dankeschön an das Herz des Workshops – Katharina! Sie hat alles so wunderbar organisiert, dass man sich einfach wohlfühlen musste! Danke

  4. Liebe Katharina,

    vielen Dank für die Bestätigung der Kurswoche. Eben habe ich die Fotos angeschaut und die Woche nochmals Revue passieren lassen! Schön!

    Dir ein ganz großes Lob für die wirklich tolle Organisation der Woche.
    Du hattest wirklich alles im Griff und warst der gute Geist!

    Herzliche Grüße

    Daniela Burgstaller

  5. Liebe Katharina,
    wusstest du, dass es in der deutschen Sprache nur eine Hebung in einem Satz geben kann und wie schön ein deutliches dü, dö, di, de, da klingen kann? Ich weiß es jetzt, denn ich durfte im Workshop von Prof. Hubertus Petroll in die Sprache eintauchen. Wir erfuhren viel Interessantes über den Glottisschlag, die Indifferenzlage und die Atmung. Gekrönt wurde der Workshop Stimme/Sprache mit der Präsentation der Bürgschaft.
    Bei Alexander Kuchinka wurden die Lachmuskeln trainiert. Die wunderbaren Szenen wurden mit viel Energie von ihm und den Teilnehmern bearbeitet und umgesetzt. Ob auf der Donaubrücke, bei einem Superdate, einem Interview oder einem Vorsprechen, alle hatten großen Spaß.
    Herzliche Grüße an alle Teilnehmer – hoffentlich sehen wir uns mal wieder.

  6. Als Nichtschauspielerin habe ich an der Sommer Schauspiel-Akademie teilgenommen, weil ich etwas in Richung Körperarbeit, Sprache, Ausdruck tun wollte. Ich habe also entsprechende Kurse gewählt. Um zu erkennen, dass ich auch Talent zum Schauspiel habe und das konnte ich auch als Rookie sehr gut ausleben. Es waren ganz tolle Tage, aus denen ich viel für mich mitgenommen habe. Ich achte jetzt beim Sprechen vor mehreren Menschen und beim Singen auf eine gute Artikulation. Bei der Körperarbeit wurde mir so richtig bewusst, wieviele Botschaften wir durch unsere Haltung vermitteln – ich denke jetzt öfters daran und versuche, mich gerade zu halten (ich neige nämlich zur schlamperten Haltung).

    Ja, und sonst? Sehr gut organisiert, super Räumlichkeiten, sehr sympathische Teilnehmer/innen und tolle Coaches. Von meiner Seite eine klare Empfehlung!

  7. Die heurige Sommerakademie war wieder etwas Besonderes!!! Die Mischung von intensiver Szenenarbeit bis ins letzte Detail geleitet von Martin mit Körperarbeit mit tiefen Blick in die eigene Seele aufbereitet von Jazintha: eine herausforderderne Kombination bei der ich einiges gelernt , aber auch viel lachen konnte…..Die Szenenaufführung habe ich dieses Jahr verpatzt- entschuldige Daniela, …aber ich bin auch das nächste Jahr wieder dabei.

  8. Liebe Katharina!

    die Sommerakademie war für mich ein Eintauchen in eine komplett andere Welt – inmitten sympathischer, humorvoller Menschen sowie sehr engagierter Dozenten!!! Es hat Spaß gemacht und ich werde – sofern es sich zeitlich ausgeht – nächstes Jahr sehr gerne dabei sein 🙂 Danke für die tolle Organisation – war alles perfekt.

    LG
    Daniela

  9. War begeistert von der heurigen Sommerakademie, hat echt Spaß gemacht und die Ergebnisse waren sehr beeindruckend! Es war schön so viele tolle Menschen kennenlernen zu dürfen! Danke!

  10. Liebe Katharina, ich war das erste mal vergangenes, langes Wochenende dabei und muss sagen: es war intensiv – UND toll! Super Dozenten, interessante Entwicklungen der Texte und Arbeiten. Für mich ganz neu und spannend zu sehen, was sich in 5 Tagen alles so entwickelt.
    Großartig organisiert, tolle Räumlichkeiten und auch die Abschlußpräsentation war extrem nett gestaltet und ein passender Rahmen. Alles Liebe, Petra

  11. Körperarbeit und Rollenarbeit – das ware eine ideale Symbiose von beidem, mit viel Input und jeder Menge Spaß. Danke an die beiden Lehrer Martin und Jacinta, die ein gutes Gespür dafür hatten, was sie uns abfordern konnten und auch was uns weitergebracht hat. Und Danke an Katharina, die alles allerfeinst organisiert hat!!!

  12. Alles muss etwas reifen und setzen, so schreibe ich etwas später ……
    die professionelle Begleitung bei der Szenenarbeit durch Martin, der Spielraum für Experimente lies, aber dann doch sehr genau die Rolle analysierte und einstudierte in Kombination mit intensiver Sprech- und Stimmarbeit machte die erste Arte Factum Schauspiel Sommerakademie 2015 zu einem besonderen Erlebnis. Es war Platz für Kreativität, Inspiration und neue Wege auszuprobieren- ich bin beim nächsten Mal wieder dabei!!

  13. katharina artefaktum –
    spätestens nach dieser ersten sommerakademie hat sie einen neuen nachnamen !!! sie leibt u lebt … liebt u leibt … o doch liebt u lebt die schauspielerei
    vielen dank für die unendliche mühe das alles aufzustellen, zu koordinieren etc … ich war zwar nur halbtags bei sprache/ stimme dabei, konnte aber durch die gute stimmung u professionelle athmosphäre äußerst profitieren – lernen soll ja spass machen – das hat es definitiv !
    es passt alles – bitte unbedingt mit dozenten u programm so weitermachen
    freu mich schon auf nächstes jahr
    alles liebe vera

  14. Liebe Katharina

    die Akademie Premiere ist definitiv gelungen, vielen Dank für die tolle Organisation und Energie, die du hineingesteckt hast!!!
    Es war eine sehr intensive Woche mit einer netten, feinen Gruppe , in der meine Lust an der spielerischen Auseinandersetzung mit Sprache geweckt worden ist, Tristan hat eine gut ausbalanzierte Mischung aus Basics wie Atemübungen, Erdung des Körpers im Raum, phonetischen Übungen und der Auseinandersetzung mit konkreten Texten angeboten und der Humor ist auch nicht zu kurz gekommen!
    Es hat mich außerdem besonders gefreut, endlich einen Kurs bei Martin zu schaffen, die hohen Erwartungen wurden nicht getäuscht! Er hat mich mit einer sehr herausfordernden Szene konfrontiert, die beim ersten Mal lesen ein großes Fragezeichen bei mir ausgelöst hat, umso faszinierender, wie sich dann im Laufe der Woche dank seiner großartigen Fähigkeit, zu verbalisieren und konkretisieren was innerlich diffus wahrgenommen wird und fein nuanciert eine Szene aufzubauen ohne über einen „drüber zu walzen“ daraus entwickelt hat. Macht jedenfalls Lust auf mehr und ich freue mich schon auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr! Alles Liebe, Ortrun

  15. Liebe Katharina,
    Gratulation zur deiner ersten Sommerakademie. Es war eine ideale Mischung aus Spaß, Arbeit, Auffrischung und Neuem. Das Konzept ist gut gewählt. Jeder hat durch die große Auswahl die Möglichkeit, den passenden Workshop zu finden. Ein herzliches Danke gilt auch allen Dozenten, die sich mit viel Engagement den Teilnehmern gewidmet haben. Texte wurden intensiv bearbeitet und Szenen eigenständig entwickelt. Die Freude an der Sprache neu zu entdecken war nur ein Teil der Phonetik. Die eigene Stimme zu formen und bewusster einzusetzen war ein weiterer Aspekt. Der präzisen Körperarbeit widmete sich die vierte Gruppe, die ebenfalls mit großer Freude bei der Sache war.
    Ein Bonus ist natürlich das Wiedersehen von „alten“ Freunden und das Kennenlernen neuer Schauspielkollegen.
    Bei der nächsten Gelegenheit bin ich gerne wieder dabei.
    Danke dir vielmals für die Organisation und dein Durchhaltevermögen.
    Alles Liebe
    Gabriela

  16. Beim letzen Termin habe ich es Gott-sei-Dank doch noch geschafft. Und ich muss sagen, es hat sich ausgezahlt.

    Genial, witzig, sehr gut gespielt!

    Ich freue mich schon auf Euer nächstes Projekt!
    LG Irene
    PS: Tolle Homepage!

  17. liebe katharina,
    liebes artefaktum!

    nachdem mich das gretchen schon fasziniert
    und auch das märchentheater in begleitung meiner tochter
    ein wahnsinn war, nun die aussicht auf mehr.
    hierzu nur eins: danke
    viel spass beim erfolgen wünsche ich dem projekt und was daraus werden möge, max

  18. Liebe Katharina,
    gratuliere zu der sehr ansprechenden Homepage. Wirklich toll.
    Die April-Termine werde ich noch klären – bin leider wahrscheinlich in Graz. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Alles Gute und liebe Grüße
    Gabriela

  19. seht, seht! ich gratuliere zu artefaktum und zur neuen homepage! die umtriebige katharina h. zeigt also ab sofort nicht nur auf der bühne ihre großartige präsenz, sondern auch im www und als impresaria 😉
    toi toi toi und viele besucher wünscht dir eva
    > kann ich hier gleich eine reservierung für das gretchen am 24. april anmelden? einmal sehen war nicht genug …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s